Schwierigkeiten mit Amazon & blubbernde Sterne (inkl. Rezension)

Über die Feiertage war es hier ruhig. Da ich vor Weihnachten die Überarbeitung meines aktuellen Buchprojekts abgeschlossen und an die Testleser verschickt habe, habe ich die Zeit zwischen den Jahren genutzt, um mich einfach nur zu erholen. Hauptsächlich habe ich gegessen, gefeiert und im Bett gelegen. Es war wunderbar.

Leider geht das neue Jahr in einer Hinsicht nicht so gut los: „Höllentrip und Seelenstrip“ ist noch immer nicht bei Amazon und anderen (Online)Händlern erhältlich. Nach eifriger Recherche hat Oberchaospony Sandra das Problem beim Barsortiment identifiziert. Der Verlag arbeitet mit Hochdruck an einer Lösung, aber leider lassen sich die Schwierigkeiten gar nicht so leicht beheben. Vorerst könnt ihr meinen lieben Eddie also weiterhin nur beim Chaospony Verlag selbst bestellen. Das geht ganz unkompliziert und schnell – versprochen!

Trotz all dem Ungemach gibt es allerdings auch Grund zur Freude! Lexys BookDelicious hat meinen Debütroman gelesen, für witzig befunden und seine Meinung so zusammengefasst:

Höllentrip & Seelenstrip oder Traue keinem Kohlsuppenorakel konnte mich durchaus unterhalten und hat für den ein oder anderen Schmunzler gesorgt. Für mich eine klare Empfehlung für Urban-Fantasy Fans.

– Lexys BookDelicious

Deshalb verpasst er Eddie supertolle vier Blubbersterne, über die ich mich sehr freue. Die ganze Rezension findet ihr hier.

So, und nun geht es wieder voller Schwung ans Schreiben! (Nehme ich mir zumindest ganz fest vor… )

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s