Höllentrip und Seelenstrip

oder Traue keinen Kohlsuppenorakel

Mein Romandebut hat im Oktober 2019 auf dem BuCon das Licht der Welt erblickt. Alles wichtige dazu findet ihr hier.

72949995_994701604211221_7812250120753250304_n.jpg

Was zur Hölle…?

Dieser Satz geht Alex durch den Kopf, als sich plötzlich ein Dämon den Weg durch ihre Spüle bahnt. Dabei ist sie dämonischen Kummer gewöhnt, schließlich lebt sie – nicht ganz freiwillig – mit einem Exemplar dieser Spezies zusammen.

An sich verläuft ihr Leben durch ihren Mitbewohner Eddie schon kompliziert genug, als sich jedoch die Begegnungen mit weniger freundlichen Wesen aus dem Jenseits häufen, sieht Alex ein, dass sie handeln muss. Aber kann man einer roten Katze und einem unentschlossenen Kohlsuppenorakel trauen?

Für sie und ihre fragwürdigen Begleiter beginnt ein Höllentrip, der kein geringeres Ziel hat, als den Herrn der Unterwelt persönlich zu stürzen.

Und das alles im Idealfall sogar zu überleben.

Erhältlich beim Chaospony Verlag (und überall sonst, wo es Bücher gibt).
ISBN 978-3-947682-06-5
€ 14,00 [D]

Mehr dazu:
Wer oder was ist eigentlich … Eddie?
Wer oder was ist eigentlich … Alex?
Wer oder was ist eigentlich … das Kohlsuppenorakel?

Ein Kommentar zu „Höllentrip und Seelenstrip

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s